• Kirche ist Kirche,
    wenn sie für andere da ist






  • Kirche ist Kirche,
    wenn sie für andere da ist






  • Kirche ist Kirche,
    wenn sie für andere da ist






  • Kirche ist Kirche,
    wenn sie für andere da ist






  • Kirche ist Kirche,
    wenn sie für andere da ist



  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Nur «Dank Dir!» ist vieles möglich

Der Katholische Seelsorgerat des Kantons Luzern hat 1996 eine erste Broschüre
«Freiwillige Mitarbeit - Empfehlungen für Kirchgemeinden und Pfarreien» herausgegeben. Seither wurde und wird immer wieder auf die Bedeutung und den Stellenwert der Freiwilligenarbeit hingewiesen.

freiwilligenarbeit titelseiteAnlässlich des Europäischen Freiwilligenjahres 2011 hat der Seelsorgerat eine zweite Broschüre zur Freiwilligenarbeit herausgebracht. Neu ist, dass die Zahl der traditionell freiwillig Mitarbeitenden zurückgeht. Deshalb möchte der Seelsorgerat in kurzen, prägnanten Leitsätzen Wege aufzeigen, wie im Blick auf die veränderten Rahmenbedingungen neue Freiwillige gewonnen werden können, Bewährtes zusammenfassen und auf hilfreiche Adressen hinweisen. 

Im Januar 2012 ist die Broschüre in zweiter Auflage erschienen. Sie können Sie hier herunterladen. Sie können die Broschüre weiterhin kostenlos beziehen über das Sekretariat der Fachstellen der rk. Landeskirche Luzern: Tel. 041 419 48 38 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Einige Tipps "Entdecke die Fähigkeiten deiner Mitmenschen" helfen Ihnen bei der Suche nach Freiwilligen

Weitere Ideen zur Förderung der Freiwilligenarbeit

Publireportage und Spot auf dem Fernseh-Sender Tele 1
Freiwilligenarbeit ist uns wichtig: So lautet die Botschaft eines dreiminütigen Kurzfilms, den wir in Zusammenarbeit mit dem Luzerner Lokalsender Tele 1 produziert haben. Ein Zehn-Sekunden-Spot ist auf der Grundlage dieses Films entstanden. Die Streifen sollen zeigen, wie vielfältig und aus welcher Motivation sich Freiwillige in der Kirche selbst und deren Umfeld einsetzen. {videobox}3cNhELnerzE{/videobox}

Mit dem «Dank Dir!»-Preis zeichnen die römisch-katholische Landeskirche des Kantons Luzern und der kantonale Seelsorgerat neu jedes Jahr eine Gruppe öffentlich aus, deren freiwilliges Engagement Anerkennung verdient.